Kollaborative Arbeit liefert preisgekröntes Produkt

By August 20, 2016 Dezember 8th, 2017 News

Bei den 2016er Auszeichnungen der MTN Business App des Jahres zeigt der rasante Erfolg der Domestly-App, was möglich ist, wenn starke Geschäftsideen durch intelligente und moderne Technologie durch funktionales Design ergänzt werden.

Die von Berno Potgieter und Thato Marumo konzipierte App bietet einen einfach zu bedienenden On-Demand-Reinigungsmarkt, der Arbeitsmöglichkeiten für Hausangestellte bietet und es Verbrauchern ermöglicht, professionelle und zuverlässige Reinigungsmittel auf der Grundlage von Preisen und Bewertungen einzustellen.

Um das Produkt zum Leben zu erwecken, wandte sich Domestly an Playlogix, führend in der Entwicklung von Lean-Startups, und Now Boarding. Ziel war es, eine zugängliche Marke und ein ansprechendes Nutzererlebnis auf einer soliden, skalierbaren Plattform zu schaffen. «Intelligente, effiziente Technik und sauberes, funktionales Design sind die Werkzeuge, mit denen wir die Reise eines Nutzers gestalten», sagt Jacques Oberholzer, UX-Direktor von Now Boarding. «Damit eine App erfolgreich ist, muss sie einfach zu bedienen sein und eine unvergessliche sowie positive Erfahrung bezüglich Marke abgeben.»

Das Team arbeitete mit einer iterativen Methodik, um zunächst ein Minimum Viable Product (MVP) zu erstellen, das in einem kleineren Marktsegment getestet werden sollte. Der Prozess umfasste viel Marktforschung, um den Bedarf klar zu identifizieren, Wireframes und grundlegende Prototypen zu erstellen, um das gewünschte Aussehen und Layout der Funktionalität zu schaffen, und schliesslich Benutzertests um das Produkt zu optimieren.

«Die Benutzerdaten führen weiterhin zu Iterationen der App, was bedeutet, dass die Benutzerfreundlichkeit durch Designüberarbeitungen kontinuierlich verbessert wird, um den sich ändernden Marktbedürfnissen gerecht zu werden», erklärt Oberholzer. Der Erfolg dieses Prozesses zeigt sich in der Einfachheit der Domestly-Schnittstelle und der optimierten Benutzeransprache zur Einstellung eines Hausangestellten.

Berno Potgieter, Mitbegründer von Domestly, erklärt: «Now Boarding hat uns geholfen, die Marke Domestly von Grund auf aufzubauen. Vom Look and Feel bis zur Funktionsweise unserer Plattform.»

Es war dieses kollaborative Team, das in der Lage war, das Konzept, die Entwicklung und das Design von Domestly zusammenzubringen, um nicht nur den prestigeträchtigen App of the Year Award zu gewinnen, sondern auch um seinen anhaltenden Erfolg auf dem Markt sicherzustellen.

«Die Auszeichnung für die App des Jahres ist ein Zeugnis dafür, was mit einer starken Zusammenarbeit zwischen einem Kunden und engagierten, spezialisierten Teams erreicht werden kann», sagt Oberholzer. «Wir sind unglaublich privilegiert, mit Berno und Thato zusammenzuarbeiten. Der Gewinn dieser Auszeichnung widerspiegelt Ihre erstaunliche Leidenschaft und Ausdauer.»